Der Neue Standard im Handwerk. - Glasbau WITRA GmbH Seefeld in Tirol | Inhaber: Thomas Jäger & Dr. Philipp Wascher

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Neue Standard im Handwerk.

Interview mit Dipl. Architekt (ETH Zürich) David Edinger
Der Diplomarchitekt und Planer David Edinger studierte an der ETH Zürich.
Er arbeitet mit Thomas Jäger | Glasbau WITRA schon seit 14 Jahren
zusammen. Im Atelier WITRA hat er uns gesagt, warum er diese
Partnerschaft besonders schätzt und weiterhin pflegen möchte.
Das Interview führten Thomas Jäger und Philipp Wascher.

Glasbau WITRA
David, danke, dass du dir die Zeit genommen hast, um zu uns nach Seefeld
ins Atelier zu kommen.

David Edinger
Sehr gerne.

Glasbau WITRA
Warum arbeiten wir aus deiner Sicht schon so lange zusammen?

David Edinger
Ganz einfach Thomas, weil du der einzige Handwerker warst, der in den
letzten 14 Jahren stabil war. Stabil in der Qualität und Leistung, dem Preis und
der Freundlichkeit. Auf der Baustelle geht es oftmals hoch her – aber du warst
für mich immer gleich gut drauf, egal welche Herausforderungen es gab. Für
mich bist du ein „harter Knochen“. Und das meine ich nur positiv… | Alle am
Tisch lachen

Glasbau WITRA
Danke für das Lob. Wir als Glasbau WITRA und ich besonders als Thomas Jäger
haben an dir als Auftraggeber immer deine Kollegialität uns gegenüber
geschätzt. Du hast uns immer als Partner betrachtet und mit uns auf
Augenhöhe kommuniziert. Das ist am Bau nicht immer so. Dafür auch ein
großes Lob und ein herzliches Dankeschön nochmals.

David Edinger
Dafür habe ich auch eine langfristige und verlässliche Arbeitsbeziehung mit
euch pflegen können. Das wird in der Zukunft immer wichtiger sein, auch für
Architekten und Planer. Es gibt andere Firmen, die wollen den Auftraggeber
„abkassieren“. Bei euch wusste ich immer, dass ihr ein sehr gutes Preis-
Leistungsverhältnis hattet.

Glasbau WITRA
Was hat dir deine Zusammenarbeit in der Vergangenheit besonders
erleichtert?

David Edinger
Ja, ganz einfach – die schnelle, rasche, unkomplizierte Kommunikation. Ihr
habt mich auch schon mal aus Notsituationen befreit. Denn am Bau kann es ja
sein, dass eine Planung spontan verändert wird und dann heißt es rasch
handeln. Aus diesen Situationen habt ihr nie unangemessenen Profit
geschlagen. Das spricht sehr für euch und eure Firmenkultur.
Glasbau WITRA
Kannst du dich noch erinnern, wie wir uns kennengelernt haben?

David Edinger
Überlegt kurz. Ich glaube, es war eine Empfehlung. Weil du ja damals schon im
Hotel Quellenhof**** in der Leutasch tätig warst.

Glasbau WITRA
Was wünscht du dir für die Zukunft von uns?

David Edinger
Bleibt so und geht euren Weg weiter. Ihr habt einen sehr guten Auftritt und
man kann bei euch die umgesetzten Projekte ansehen. Es gibt sehr viel
ausgezeichnetes Bildmaterial. Das ist sehr gut.

Glasbau WITRA
David, herzlichen Dank nochmals für dein Lob und die Anerkennung. Die
geben wir nochmals an dich als Architekt und Planer zurück.

David Edinger
Danke auch nochmals – auch für den WITRA-Glasbalsam.
 Glasbau WITRA GmbH | Registrierte Marke | Wasserfallweg  587 | 6100 Seefeld in Tirol | Österreich          @facebook | @youtube # Leitbild 2020 # Lehre      Login | Intern
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü